Hallo Freunde und Engagierte,

der Förderverein Trommel e.V. plant in diesem Jahr, Fahrradkurse für Frauen anzubieten.
Die Kurse werden von geschulten Trainern des 1. Wiesbadener Schulsportvereins durchgeführt und richten sich an Frauen mit und ohne Flüchtlingsstatus. Teilnehmen können Frauen, die noch nie auf einem Fahrrad gesessen haben oder seit langer Zeit nicht mehr Fahrrad gefahren sind.

Ziel der Kurse ist es, sich sicher mit dem Fahrrad fortbewegen zu können. Nebenbei soll die Integration von Frauen mit Flüchtlingsstatus unterstützt werden, indem sie in den Kursen andere Frauen kennenlernen können.

Da die Einschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie nun allmählich gelockert werden, wollen wir mit den Kursen starten, sobald sich genügend Interessenten gemeldet haben. Natürlich werden die Hygiene- und Abstandsregeln in den Kursen eingehalten.

Ein Flyer sowie das Anmeldeformular sind dieser E-Mail angehängt. Durch Ausfüllen des Anmeldeformulars meldet man zunächst unverbindlich sein Interesse an einem Fahrradkurs an. Ob ein Kurs zustande kommt und wann er stattfindet, hängt von der Anzahl der Interessentinnen und von den Regulationen im Rahmen der Corona-Pandemie ab.

Für Teilnehmerinnen mit Flüchtlingsstatus ist die Teilnahme kostenlos.

Wir würden uns freuen, wenn ihr diese Information und Flyer_Fahrradkurs an mögliche Interessentinnen weiterleitet.

Mit freundlichen Grüßen

Julius Gomes
Ausländerbeirat
s. auch https://www.zusammenleben.hkz-wi.de/

Schreibe einen Kommentar