Gerne sende ich Ihnen den Hinweis zur kostenfreien

Qualifizierungsmaßnahme „Eigene Psychohygiene – Wie kann ich auf mich selbst achten?“

am  17. September, von 18:00 – 20:00 Uhr im Psychosoziales Zentrum für Flucht und Trauma, Rheinallee 3a, 55116 Mainz weiter.

Ansprechpartner sind Herr Stefan Schenkelberg und Frau Anina Malm, Flüchtlingskoordination der Stadt Mainz

Telefon 06131-12-3179

E-Mail   fluechtlingskoordination@stadt.mainz.de

Anmeldung          Ja, noch wenige Plätze vorhanden.

Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen darf aus aktuellem Anlass ausschließlich nach vorheriger Anmeldung erfolgen.

Max. Teilnehmerzahl: 6

Weitere Infos      Referent: Herr Ulrich Gerth, Caritasverband Mainz e.V.

Schreibe einen Kommentar