Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge e.V. – Newsletter März 2021

31 März | 8:00 - 30 April | 17:00

– Newsletter MärzF NewsletterF

 

BumF Frühjahrstagung

BumF Stellenausschreibung

Infoplakat in weiteren Sprachen

Gutachten zu Familiennachzug

#dauerhaftsystemrelevant

Kinderrechte ins Grundgesetz

Digitale Frühjarstagung des Bundesfachverband umF. e.V. – Veranstaltungsreihe „Das Recht zu bleiben…”

Auch im Jahr 2020 ist die Zahl der Asylerstanträge unbegleiteter minderjähriger

Zur Veranstaltungsreihe

19.04.2021 Auftaktveranstaltung – „Das Recht zu bleiben als Herausforderung in der Arbeit mit geflüchteten (un)begleiteten Minderjährigen“

21.04.2021 Vertiefung – „Das Recht zu bleiben ist in Gefahr – Was tun bei drohender und nach erfolgter Abschiebung von minderjährigen Geflüchteten?“

Zur Veranstaltung

29.04.2021 Vertiefung – „Das Recht zu bleiben für wen? – Identitätsnachweis als Grundlage des Aufenthalts mit Schwerpunkt Guinea“

Zur Veranstaltung

30.04.2021 Vertiefung – „Das Recht zu bleiben außerhalb des Asylverfahren – Bleiberechtsregelungen und Aufenthaltsverfestigung”

 

BumF Stellenausschreibung

Der Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (BumF) e.V. sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt zwei Referent*innen:

  1. Referent*in mit Rechtskenntnissen für die Durchführung des AMIF Projekts „Vom Willkommen zum Ankommen – Kindgerechte Aufnahme unbegleiteter Minderjähriger“ (m/w/d)

Zur Stellenausschreibung

  1. Referent*in für das Projekt „Fokus – Perspektiven junger Geflüchteter im Kontext neuer gesellschaftlicher und rechtlicher Diskurse“ (m/w/d)

Die Stellen umfassen 29 bzw. 30 Wochenstunden und sind befristet; eine Verlängerung wird angestrebt. Bewerbungsschluss ist der 11.04.2021.

Zur Stellenausschreibung

“Unterstützung für junge Geflüchtete und ihre Familien” – BumF-Infoplakat – weitere Sprachen

Jetzt auch in den folgenden Sprachen zum Download und auf Bestellung erhältlich:

Dari, Arabisch, Französisch und Englisch!

Zum Infopakat

Jumen und ProAsyl Gutachten zu Familiennachzug

JUMEN – Menschenrechte in Deutschland hat gemeinsam mit ProAsyl in einem umfassenden Gutachten die Rechtmäßigkeit der deutschen Regelungen zum Familiennachzug zu subsidiär Schutzberechtigten untersucht.

Das Ergebnis ist eindeutig: Die 2018 eingeführte Sonderregelung des § 36a AufenthG ist verfassungswidrig.

Dabei geht das Gutachten nicht nur auf die rechtliche Situation ein, sondern zeigt auch, wie das 2018 eingeführte Verfahren in der Praxis abläuft. 47 lesenswerte Seiten!

Zum Gutachten

BumF unterstützt die Fachkräftekampagne #dauerhaftsystemrelevant

Eins ist sicher: Bessere Arbeitsbedingungen, faire Bezahlung und mehr Anerkennung für Sozialarbeiter*innen werden nicht verschenkt und kommen nicht von alleine. Deshalb machen wir uns gemeinsam für die Soziale Arbeit stark.

Die Fachkräftekampagne #dauerhaftsystemrelevant ist eine stetig größer werdende Arbeitsgemeinschaft von Sozialarbeiter*innen und namhaften Verbänden und Institutionen aus ganz Deutschland. Wir treten für bessere Bezahlung und Arbeitsbedingungen ein und machen die Relevanz Sozialer Arbeit sichtbar.

Zur Kampagne

BumF unterstützt den Appell „Kinderrechte ins Grundgesetz – aber richtig!“

Ein breites Bündnis von mehr als 100 Organisationen fordert in einem gemeinsamen Appell die Bundestagsfraktionen und die Bundesländer auf, sich bis zur Sommerpause auf ein Gesetz zur Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz zu einigen, das den Ansprüchen der UN-Kinderrechtskonvention gerecht wird.

Zum Appell

Geburtstag im April? Hilf geflüchteten Minderjährigen mit deiner Spendenaktion!

Du willst lieber Spenden als Geschenke? Dann erstelle einen Spendenaufruf bei Facebook und lade deine Freund*innen ein für unseren Rechtshilfefonds zu spenden! Mit jeder Spende unterstützt Ihr Klageverfahren von jungen Geflüchteten in Not.

Zur Anleitung

Foto (cc): BumF

Helfen Sie mit, Kinderrechte umzusetzen!

Jetzt spenden oder Mitglied werden.

Bundesfachverband Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge e.V.

Paulsenstr. 55-56

Berlin 12163 Germany

Add us to your address book

Email: info@b-umf.de

Tel: +49 (0)30 / 8209743-0

www.b-umf.de

Datenschutzhinweise

 

Details

Beginn:
31 März | 8:00
Ende:
30 April | 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
View Veranstaltung Website

Veranstaltungsort

BumF – Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge e.V.
Paulsenstr. 55 – 56
Berlin, Berlin 12163 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 (0)30 82 09 743 – 0
View Veranstaltungsort Website

Schreibe einen Kommentar